Ноты Bushido, Animus - Lichter der Stadt - Пианино.Easy

Артикул: PEA0024829

Артист: Bushido , Animus

Произведение: Lichter der Stadt

Аранжировка: Пианино.Easy

Другие аранжировки: Пианино&Вокал , Пианино.Соло

Жанр: Рэп/ хип-хоп

Форматы: pdf, midi, final

Вы можете скачать ноты для фортепиано Bushido , Animus - Lichter der Stadt для начинающих Пианино.Easy. У нас можно заказать ноты современных и популярных песен у профессионала.

Доступные форматы
Ноты высылаются на e-mail указанный Вами при оформлении заказ.
250 ₽
375 ₽
500 ₽

Другие ноты Bushido, Animus

Показать еще

Bushido , Animus - Lichter der Stadt

Ich lass' die Straßen alle brennen mit 'nem Zweizeiler
Und sie machen große Augen wie ein Eyeliner
Jeder hat gezweifelt, dass ich wieder komm' und alles ficke
Aber knien vor dem König, so wie Adelige
Meine Vita ist präsent, auch ohne Promophase
Und der „Daddy deines Daddys“ ist mein Kosename
Die Frage ist nicht, ob ich irgendwen gemacht hab'
Hab' an dich geglaubt, als dich jeder ausgelacht hat
Meine zwanzig Jahre ficken deinen Szenehype
Denn mein'n Namen kennt man bis in alle Ewigkeit
Habe deutschen Gangsta-Rap paraphrasiert
Meine Stimme lässt das Blut in ihren Adern gefrier'n
Setz' die Messlatte hoch, ihr die Messlatte tief
Wie ich rapp' auf den Beat, grenzt an Magie
Gebe keine Interviews für euer Drecksmagazin
Denn ein Krümel meines Tellers ist ein Festmahl für sie

Auf der Straße, den Gossen und Blocks
Leben zwischen Dealern, den Huren und Cops
Wieder eine Scheibe, die zerbricht in der Nacht
So spiegelt sich das Feuer in den Lichtern der Stadt
Du hörst es auf der Straße, den Gossen und Blocks
Leben zwischen Dealern, den Huren und Cops
Wieder eine Scheibe, die zerbricht in der Nacht
So spiegelt sich das Feuer in den Lichtern der Stadt

Ah! Ich lass' die Straßen alle brennen mit 'nem Zweizeiler
Fahr' mit Sonny durch das Land in einem Nightliner
Erreiche Herzen wie 'ne Kardiologie
Meine Straßenpoesie löst die Chaostheorie
Tank' den Wagen voll Benzin und genieße diese Abendruhe
Denn am Tag ist zu viel Wut in meiner Magengrube
Hab' gelernt, diese Menschen sind so grotesk
Sie lieben dich in 'nem Sarg, doch hassen dich auf dem Podest
Und jeder will, dass wir uns weiterhin bekriegen
Denn zu hassen ist für sie so viel leichter als der Frieden
Tun auf Bruder, doch ich merkte ganz alleine, in der harten Zeit
Deckte keiner deinen Rücken wie ein Abendkleid
Sie wünschten alle, dass ich unten wär
Und ihre Art kommt nicht von ungefähr
Denn wenn der Neid in ihren Herzen wie ein Funke wär
Würde jeder Rapper grade leuchten, wenn es dunkel wär
Denn sie hör'n uns—

Auf der Straße, den Gossen und Blocks
Leben zwischen Dealern, den Huren und Cops
Wieder eine Scheibe, die zerbricht in der Nacht
So spiegelt sich das Feuer in den Lichtern der Stadt
Du hörst es auf der Straße, den Gossen und Blocks
Leben zwischen Dealern, den Huren und Cops
Wieder eine Scheibe, die zerbricht in der Nacht
So spiegelt sich das Feuer in den Lichtern der Stadt